Sie sind hier: Unser Ortsverein / Flüchtlingshilfe

Flüchtlingshilfe und Unterstützung für Asylbewerber

Auch der DRK Ortsverein Oppenweiler ist im Bereich der Flüchtlingshilfe und der Unterstützung von Asylbewerbern schwerpunktmäßig in Oppenweiler, aber auch im gesamten Rems-Murr-Kreis tätig. Wir arbeiten dabei eng mit dem Arbeitskreis Asyl Oppenweiler, der Gemeinde Oppenweiler und weiteren DRK Ortsvereinen, welche in der Flüchtlingshilfe engagiert sind, zusammen.

Bekleidung für Flüchtlinge

Quartalsweise sammeln wir Altkleider, welche in Zusammenarbeit mit der zentralen Kleiderkammer des DRK Ortsvereins Schorndorf Asylbewerbern zur Erst- und Folgeeinkleidung kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Aufgrund des enormen Bedarfs im Jahr 2015, bieten wir auch die Möglichkeit Altkleider immer mittwochs im Zeitraum 20:00 - 22:00 Uhr beim Feuerwehrgerätehaus Oppenweiler abzugeben.

Neben dem Sammeln der Kleidung unterstützen wir die Schorndorfer Kameraden auch noch indem wir Transportfahrten durchführen und beim Sortieren der Kleider helfen bzw. wir die Bekleidung in Oppenweiler vorsortieren.

Kleidersortieren in Oppenweiler
Kleidersortieren in Oppenweiler

Sprachkurse für Asylbewerber

Für Asylbewerber in Oppenweiler bietet unsere stellvertretende Sozialleiterin Frau Dinkelaker Deutsch-Sprachkurse an, um den Asylbewerbern den Einstieg in Ausbildung und Beruf bzw. das Leben in Deutschland ganz allgemein zu erleichtern. Als Lehrerin im Ruhestand ist sie für diese Aufgabe bestens geeignet.

Weihnachtsmarkt 2015
Gemeinsamer Stand auf dem Weihnachtsmarkt 2015

Zusammenarbeit bei Veranstaltungen

Bei Veranstaltungen, wie beispielsweise dem Oppenweiler Weihnachtsmarkt 2015, hatten wir zusammen mit dem Backmobil der Asylbewerber einen Stand. Das Backmobil wird von Frau Hölzl kostenlos an die Asylbewerber zur Verfügung gestellt, welche dann damit verschiedene Brotvariationen backen und anschließend verkaufen können. Beim Weihnachtsmarkt konnten wir damit auch unsere Flammkuchen herstellen und die Asylbewerber konnten unseren Stand mitnutzen.

Mitwirkung im Arbeitskreis Asyl

Der DRK Ortsverein Oppenweiler wirkt auch im Arbeitskreis Asyl Oppenweiler mit und unterstützt diesen. Unter anderem laufen die gesamten finanziellen Transaktionen des Arbeitskreises über unseren Ortsverein.

Wie können Sie uns bei unserer Arbeit in der Flüchtlingshilfe unterstützen?

  • Geldspende: Die Kosten, welche uns im Rahmen der Flüchtlingshilfe entstehen, bekommen wir nicht von öffentlichen Stellen ersetzt. Daher sind wir auf Spenden angewiesen.
  • Aktion Taschengeld: Drei der Oppenweiler Asylbewerber begannen im April diesen Jahres eine Ausbildung zum Altenpfleger. Da sie dadurch ihren Asnpruch auf staatliche Unterstützung verloren und außer ihrer Ausbildungsvergütung kein weiteres Einkommen haben, würden sie sich über Ihre Unterstützung freuen. Alle Informationen sind im Flyer des Arbeitskreises Asyl enthalten.
  • Werden Sie aktiv: Sie haben Zeit und wollen sich in der Flüchtlingshilfe engagieren. Gemeinsam mit dem Arbeitskreis Asyl Oppenweiler finden wir bestimmt eine Tätigkeit die Ihnen zusagt.
  • Kleiderspende: Für die zentrale DRK Kleidersammel und - ausgabestelle des Rems-Murr-Kreises benötigen wir weiterhin Kleidung. Bitte stellen Sie uns diese im Rahmen unserer Sammlungen zur Verfügung oder bringen Sie uns diese immer mittwochs 20:00 - 22:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Oppenweiler vorbei.