Sie sind hier: Angebote / Erste Hilfe Kurse / Erste Hilfe Ausbildung

Erste Hilfe Ausbildung

Foto: Eine Kursleiterin zeigt Kusteilnehmern die oberen Atmungsorgane an einem Modell.
Foto: A. Zelck / DRK

Der Erste-Hilfe-Lehrgang wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden. Der Lehrgang behandelt unter anderem folgende

Themen und Anwendungen: 

  • Stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung, ohne und mit AED
  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen
  • Erkennen und richtiges Handeln bei akuten Erkrankungen, wie dem Schlaganfall
  • Helmabnahme beim bewusstlosen Kraftradfahrer
  • Absichern der Unfallstelle und Absetzen eines Notrufes
  • Effektives Vorgehen bei einer Atemwegsverlegung
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen in 9 Unterrichtseinheiten (entspricht ca. 8 Zeitstunden) die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Der Lehrgang ist insbesondere geeignet für folgende Teilnehmer: 

  • Erwerber aller Fahrerlaubnisklassen (früher LSM-Kursteilnehmer)
  • betriebliche Ersthelfer (anerkannt nach DGUV 1, DGUV 304-001)
  • Trainer/Übungsleiter in Sportvereinen
  • Lehramtsanwärter
  • alle in Erster Hilfe Interessierte

Lehrgangskosten:

Die Lehrgangsgebühren betragen pro Kursteilnehmer 40,00 €. Bei Abrechnung über die Berufsgenossenschaften fallen keine Kursgebühren an.

Die Kurse finden im DRK Raum des Feuerwehrgerätehauses Oppenweiler (Murrwiesenstraße 17, 71570 Oppenweiler) statt.

Eine Anmeldung über unsere Veranstaltungsdatenbank (siehe oben) ist erforderlich!

Sollten Sie keinen passenden Termin gefunden haben, schauen Sie bitte auf der Homepage des DRK Kreisverbandes Rems-Murr e. V. nach.

zum Seitenanfang